Admiral Betbuilder – Wettkonfigurator

Auch beim österreichischen Wettanbieter Admiral kann man mit einem Betbuilder seine eigenen Spezialwetten für ein Spiel konfigurieren. Aktuell ist das Konfigurator Feature des Buchmachers nur für Kunden, die aus Österreich registriert sind, zugänglich. Sprich, wer aus Deutschland bei Admiralbet wettet, sucht die Betbuilder Funktion vergeblich. Wir hoffen natürlich, dass sich das bald ändert, bis dahin gilt unser Test nur für den Konfigurator bei Admiral. Wie bei allen unseren Wettkonfigurator Tests starten wir zuerst mit einer kleinen Einführung in den Bet Builder. Dann sehen wir uns an, für welche Sportwetten Spezialwetten kombiniert werden können, welche Wettmärkte verfügbar sind, und ob Admiral im Vergleich mit anderen Bookies auch wirklich faire Quoten für deine Konfigurator Wette anbietet.

Verfügbarkeit
Wettmärkte
Quoten

So erstellst du deine Spezialwette im Admiral Betbuilder

Um eine Kombiwette für ein Spiel zu erstellen, musst du auf Admiral einfach ein Basketball- oder Fußballspiel auswählen, bei dem du das blaue Betbuilder Zeichen siehst. So sieht das ganze in der Mobilversion von Admiral aus:

Admiral Betbuilder Übersicht

Außerdem gibt es auch im Headermenü noch die Möglichkeit alle Spiele mit Betbuilder auf einen Blick zu bekommen. Dort findest du dann alle kommenden Spiele, auf die du mit dem Konfigurator wetten kannst. Für Livewetten ist das Feature nicht verfügbar. Eine Spezialwette im Betbuilder kannst du also nur als Pre-Match Wette platzieren. Um das zu tun, wähle einfach das Spiel aus, so als würdest du weitere Wettmärkte zusätzlich zur Dreiweg-Wette auswählen wollen. Nun kannst du in der Übersicht zu den verschiedenen Wettkategorien für das Spiel auch die Option „Betbuilder“ wählen.

Admiral Betbuilder Auswahl

Nun kannst du aus einer Reihe von verschiedenen Wettmärkten Tipps auswählen und kombinieren. Der Betbuilder erinnert dabei stark an den Bwin Konfigurator. Offenbar teilen sich die beiden Buchmacher das Template und dementsprechend auch viele der verfügbaren Wettoptionen. Umso interessanter wird daher der Quotenvergleich, den wir am Ende unseres Tests machen. Bevor wir dazu kommen, wollen wir uns aber zuerst einmal ansehen wie der Bet Builder von Admiral in Sachen Verfügbarkeit abschneidet.

Für welche Sportarten gibt es den Bet Builder bei Admiral?

Wie eingangs erwähnt kannst du das Betbuilder Feature für Fußball und Basketballspiele verwenden. Die perfekte Übersicht bekommst du, wenn du einfach gleich auf der Startseite im Highlights Menü den Betbuilder auswählst oder bei den Sportarten Fußball bzw. Basketball auswählst und dann den Betbuilder als Filter auswählst. Die Navigation bei Admiral ist hier wirklich sehr gut gelungen und man findet sehr schnell zum gewünschten Sportereignis mit Betbuilder Option.

Admiral Betbuilder Navigation

Neben der Frage nach der Auswahl an Sportarten ist natürlich auch noch wichtig für welche Wettbewerbe die Betbuilder Option gilt. Werfen wir zuerst einmal einen Blick auf König Fußball. Hier konnten wir im Test bis in die dritte deutsche Bundesliga mit Konfigurator wetten. Für Fußball im Amateurbereich (z.B. Regionalliga) gab es jedoch keine Betbuilder Option. Etwas überraschend: Für die österreichische Bundesliga konnten wir keine einzige Begegnung mit Konfigurator-Option finden. Und das obwohl Admiral primär auf einen österreichischen Kundenstock setzt. Prinzipiell kann man aber festhalten, dass es für sehr viele Wettbewerbe im Fußball Betbuilder-Möglichkeiten gibt.

Werfen wir nun einen Blick auf den Basketball Bereich bei Admiral. Hier ist die Auswahl schon deutlich überschaubarer. Man findet das blaue Betbuilder Symbol nur bei Spielen in der NBA. Für Spiele in den nationalen Bewerben in Europa gibt es hingegen nicht die Möglichkeit Spezialwetten zu erstellen. Wer also ein Basketballfan ist und auf eine größere Auswahl an Betbuilder Optionen für seinen Lieblingssport zurückgreifen möchte, der ist wahrscheinlich bei einem anderen Wettanbieter mit Konfigurator besser aufgehoben. Die Auswahl an Bookies die auch Wettkonfiguratoren für Basketball anbieten wird ja zum Glück immer größer.

Trotz dieser kleineren Schwächen können wir dem Admiral Betbuilder in Summe ein sehr gutes Zeugnis in puncto Verfügbarkeit ausstellen. Vor allem die einfache Navigation hat uns im Test überzeugt. Daher gibt es 4 von 5 Sternen.

Welche Tipps kann ich im Admiral Konfigurator kombinieren?

Ein weiteres wichtiges Kriterium in unserem Test ist auch immer die Auswahl an Wettmärkten, die man zu einer Spezialwette kombinieren kann. Wir haben bereits erwähnt, dass der Betbuilder von Admiral in Sachen Wettmärkten sehr stark dem Bwin Konfigurator ähnelt. Im Prinzip sind die Möglichkeiten sogar ident. Man kann neben Klassikern wie der Dreiweg Wette, Über/Unterwetten zu Ecken, und Karten auch auf spezielle Ereignisse, wie zum Beispiel Stangen-/Lattentreffer oder Ähnliches wetten. So sieht das ganze auf deinem mobilen Endgerät aus:

Admiral Konfigurator Wettmöglichkeiten Match

Dass bei der Auswahl für den Bet Builder Admiral auf das gleiche Template wie Bwin vertraut, entpuppt sich als Glücksgriff. Eine vergleichbare Auswahl an Wettmärkten im Konfigurator bietet eigentlich nur noch Bet365. Aber selbst beim britischen Traditions-Buchmacher kann man keine speziellen Ereigniswetten platzieren.

Admiral Bet Builder Ereigniswette

Auch wenn wir in unserer Anleitung zur richtigen Bet Builder Strategie eher von speziellen Ereigniswetten (Latten-/Stangentreffer, verschossener Elfmeter) abraten, gibt es durchaus statistisch relevante Tipps, wie zum Beispiel darauf, dass im Spiel ein Kopfballtor oder ein Tor von außerhalb des 16ers erzielt wird. Schließlich gibt es nicht von ungefähr Spieler und Teams, die für ihre Kopfballstärke bekannt sind. Umso besser, dass man bei Admiral auch diese Tipps in eine Spezialwette auf ein Spiel einfließen lassen kann. Für das vielfältige Angebot an Wettmärkten gibt es daher von uns den Topwert – 5 Punkte.

Der Admiral Bet Builder im Quotenvergleich

Wenn du Tipps zu einem Spiel kombinierst, ermittelt der Buchmacher die Gesamtquote im Konfigurator indem die Ereignisse auf deinem Wettschein auch in ihrer Wahrscheinlichkeit zueinander bewertet werden. Bei einer klassischen Kombiwette auf mehrere Spiele ist das natürlich anders und die Quoten werden ganz normal multipliziert. Wie kannst du also wissen, ob die Quote auf deinem Bet Builder Wettschein auch wirklich berechnet wird? Ganz einfach, wir erstellen einen Wettschein im Admiral bet builder und vergleichen die Gesamtquote dann mit dem gleichen Tipp bei anderen Buchmachern, die ebenfalls einen Konfigurator für das betreffende Match anbieten. Das ist unser Wettschein für Arsenal gegen die SGE aus Frankfurt im entscheidenden Europa League Match:

Admiral Bet Builder Quote Arsenal vs. Frankfurt

Für vier kombinierte Tipps bekommen wir im Bet Builder von Admiral die Gesamtquote von 5,25. Das ist auf den ersten Blick einmal kein Wert, der uns von den Socken haut. Sehen wir einmal, ob sich der Verdacht im Quotenvergleich bestätigt. Wir haben den gleichen Wettschein bei den Buchmachern Betfair, Bet365 und Bwin zusammengestellt, mit folgendem Ergebnis:

Quotenvergleich Konfigurator-Wette
5,25
5,58
5,25
7,00

Unser Verdacht bestätigt sich im Vergleich. Wie auch beim Bwin Konfigurator bekommen wir leider nicht die beste Quote für unsere Ein-Spiel-Kombiwette. Am besten schneidet im aktuellen Fall der Betway Deine Wette Konfigurator ab, mit dem wir deutlich über der Admiral Gesamtquote liegen. Dementsprechend gibt es im Test für die Bet Builder Quote bei Admiral 3 von 5 Punkten – okay, aber ausbaufähig.

Unser Fazit zum Admiral Konfigurator

Alles in allem überzeugt der Admiral Bet Builder vor allem in puncto Verfügbarkeit und bei der Auswahl an Wettmärkten im Konfigurator. Hier kann man wirklich seine ganze Expertise in Fußball und Basketball einsetzen und auf den Wettschein bringen. Leider ist dann aber am Ende des Tages die Kombi-Quote nicht gerade die beste. Hier würden wir uns noch ein wenig Nachbesserung wünschen. Ansonsten ist der Wettkonfigurator des österreichischen Buchmachers schon vielversprechend. Hoffentlich kommt das Feature auch bald beim deutschen Bruder Admiralbet.