MoPlay Wettkonfigurator MyPlay

Update: MoPlay stellt den Betrieb ein. Ab sofort ist der Buchmacher und dementsprechend auch sein Konfigurator Feature nicht mehr für Sportwetten verfügbar. Wenn du auf der Suche nach einem adäquaten Ersatz für den MoPlay MyPlay Bet Builder bist, dann dürfen wir dich an dieser Stelle auf den Unibet Konfigurator verweisen.

Wer bei einem Buchmacher bislang Wetten zu einem Spiel in Kombination tippen wollte, der musste in der Regel auf bereits vorgefertigte Spezialwetten zurückgreifen. Freies Kombinieren von Wettmärkten auf ein Spiel war nicht möglich. Das hat sich jetzt aber mit der Einführung von Wettkonfigurator-Features geändert. Nun kann man bei einem Buchmacher mit Bet Builder seine ganz persönliche Spezialwette zusammenstellen. Auch beim Wettanbieter MoPlay gibt es diese Möglichkeit, wobei das MyPlay Konfigurator Feature nur in der App Version des Buchmachers verfügbar ist. Wir haben den MoPlay Wettkonfigurator bereits getestet und zeigen, wie der Bet Builder im Vergleich abschneidet.

So kann man mit MoPlay MyPlay Wetten auf ein Spiel kombinieren

Um das Wettkonfigurator Feature für ein Spiel zu aktivieren, musst du in der MoPlay App Pre-Match Wettmärkte für ein Spiel im Bereich Fußball oder Basketball auswählen. Ist der MyPlay Bet Builder für das Spiel verfügbar, dann siehst du das an dem grünen Balken mit dem Aktivierungsbutton.

MoPlay MyPlay Bet Builder inaktiv

Tippe auf den Button um den Konfigurator zu aktivieren. Wenn sich der Balken schwarz färbt, dann ist der Bet Builder aktiv. Nun kannst du aus den verfügbaren Wettmärkten Tipps kombinieren und so deine persönliche Spezialwette für ein Spiel erstellen. So sieht das dann in deiner MoPlay App aus, wenn der Konfigurator aktiviert ist:

MoPlay MyPlay aktiv

Etwas schade ist, dass man nicht sofort die entsprechende Wettquote sieht, zu der man einen Tipp abgeben kann. Man bekommt erst dann eine Quote zu sehen, wenn man zwei Märkte kombiniert. So ist es schwierig vor der ersten Auswahl eine Einschätzung zu treffen . Schließlich kann man ja auf der App nicht ständig zwischen Wettkonfigurator Ansicht und normaler Ansicht hin und her wechseln. Dieses Problem wäre leicht behoben, wenn man in MyPlay in der Übersicht der Wettmärkte auch eine Quotendarstellung hinzufügt.

MoPlay bietet auch bereits vorgefertigte Spezialwetten an, diese findet man aber nur, wenn der Konfigurator nicht aktiviert ist. Wische dazu einfach bei den unterschiedlichen Wettmärkten bis ganz nach rechts zum Punkt „Sonderwetten“. Dort findest du dann eine Auswahl von kombinierten Wettmärkten, sowie spezielleren Wettmärkten.

Für welche Spiele gibt es den MoPlay MyPlay Konfigurator?

Im Gegensatz zu den meisten Bookies mit Bet Builder gibt es die Funktion bei MoPlay nicht nur für Fußballspiele sondern auch für Basketball Wetten. Das ist schon einmal ein Pluspunkt. Darüber hinaus beeindruckte das MyPlay Feature auch in puncto Tiefe. So konnten wir in Deutschland sogar für Begegnungen in der Regionalliga den Wettkonfigurator aktivieren. Für das Regionalliga Bayern Match zwischen TSV Buchach und Illertissen konnten wir beispielsweise aus 44 Wettmärkten unsere persönliche Spezialwette zusammen kombinieren.

Basketball Spezialwette mit MyPlay konfigurieren

Auch für Basketball Wetten verfügbar:
Der MyPlay Bet Builder von MoPlay

Bei allen Konfigurator Wetten bei MoPlay gilt aber, dass nur Pre-Match Wettmärkte verfügbar sind. Für Livewetten kann der MyPlay Konfigurator nicht angewendet werden. Hier dürfen wir auf den Betfair Bet Builder verweisen, bei der man auch während des Spielverlaufs noch Spezialwetten erstellen kann. Ein weiterer kleiner Wermutstropfen bei MoPlay ist außerdem die App selbst. Da der MyPlay Konfigurator ja nur in der mobilen Applikation des Buchmachers verfügbar ist, muss man leider auch mit den Schwächen der App auskommen. Und im Test auf dem iPhone reagierte die App sehr langsam bzw. gab es sehr lange Ladezeiten, bis wir unsere Spiel auswählen konnten. Auf Dauer kann das ziemlich nervig werden. Wir hoffen, dass MoPlay hier noch nachbessert und diese Probleme beseitigt, da der MyPlay Konfigurator nämlich an sich ein sehr tolles Feature ist.

Für die Tatsache, dass der MyPlay Bet Builder neben Fußball auch für Basketball Spezialwetten verwendet werden kann und dafür, dass man bis im Bereich Fußball bis in den Amateurbereich Wetten auf ein Spiel kombinieren kann gibt es trotz der App-Probleme 4/5 Punkten in unserer Bewertung.

Welche Wettmärkte kann ich in MyPlay kombinieren?

In unserem Test konnten wir für eine durchschnittliche Bundesliga Partie zwischen 70 und 80 Wettmärkte kombinieren. Alle wichtigen Märkte findest du im Bet Builder unter dem Menüpunkt „Hauptwetten“. Dazu zählen natürlich die Dreiweg-Wette, sowie Handicap Wetten, Ergebniswetten und Über/Unter Märkte zu Toren und Eckbällen. In den oberen Ligen kann man auch auf Torschützen tippen.

Darüber hinaus ist das Angebot an Wettmärkten im MyPlay Konfigurator jedoch leider relativ mager. Wir können nicht auf Verwarnungen oder rote Karten (Über/Unter oder Spieler) wetten. Außerdem fehlen spezielle Ereigniswetten, wie man sie zum Beispiel aus dem Bwin Konfigurator kennt, wo man auf Elfmeter, Eigentore, Latten-/Stangentreffer und vieles mehr tippen kann. Auch wenn bei der richtigen Strategie für Wettkonfigurator Tipps Spezialwetten nicht unbedingt eine Rolle spielen sollten, so wäre es dennoch nett, wenn es die Option gäbe.

Vor allem das Fehlen von Über/Unter Wettmärkten zu Verwarnungen ist aber wirklich ein Problem, da man hier sehr viel Vertrauen in Statistiken setzen kann. Insgesamt gibt es daher von uns für das Angebot an Wettmärkten im MoPlay Betbuilder ausbaufähige 3 von 5 möglichen Punkten.

Der MoPlay Bet Builder im Quotenvergleich

Als drittes Kriterium in unserem Wettkonfigurator Test wollen wir uns nun ansehen, wie die Gesamtquote im Vergleich mit anderen Betbuildern ausfällt. Fast alle Buchmacher berechnen die Gesamtquote für eine Ein-Spiel Spezialwette nämlich nicht wie bei einer klassischen Kombiwette per Multiplikation sondern nach speziellen Formeln, da manche Ereignisse im Spielverlauf ja andere beeinflussen können und diese somit wahrscheinlicher machen.

Ob man beim Wettkonfigurator Buchmacher seines Vertrauens auch eine faire Quote bekommt, kann man also nur herausfinden, indem man den gleichen Wettschein bei unterschiedlichen Bookies vergleicht. Für den MoPlay MyPlay Vergleich haben wir uns dafür eine ganz besondere Partie ausgesucht, nämlich den Klassiker Brasilien vs. Argentinien. Folgende Spezialwette haben wir dabei im MyPlay Konfigurator zusammengestellt:

MoPlay MyPlay Brasilien Argentinien Wettschein

Für unseren Tipp darauf, dass Brasilien das Spiel gewinnt, beide Teams treffen und Gabriel Jesus unter den Torschützen ist, bekommen wir bei MoPlay im MyPlay Betbuilder die Quote 7,60. Vergleichen wir diesen Wert einmal mit anderen Wettkonfiguratoren:

Quotenvergleich Konfigurator-Wette
7,60
8,22
6,50
7,00

Wir sehen, in Sachen Quoten zählt MoPlay zu den besten. Weder der Bet365 Wetten Konfigurator noch der Bwin Bet Builder können es im Fallbeispiel mit der Quote bei MoPlay aufnehmen. Nur die Betfair Ein-Spiel Kombi erreicht (wie fast immer) den Quoten-Spitzenwert. Von uns gibt es daher für die Wettquoten im MoPlay Wettkonfigurator den Topwert von 5 aus 5 Punkten.

Unser Fazit zum MoPlay MyPlay Konfigurator

MoPlay macht mit seinem Bet Builder schon sehr viel richtig. Die Gesamtquoten sind in der Regel sehr fair und das Konfigurator Feature beschränkt sich nicht nur auf Fußball sondern kann auch für Basketball Wetten eingesetzt werden. Dennoch gibt es unserer Meinung nach noch viel zu verbessern. Zum einen einmal die Tatsache, dass der Betbuilder nur in der MoPlay App verwendet werden kann. Gerade in der Desktopversion sollte man auch die Möglichkeit haben, Spezialwetten zu kombinieren. In einer Desktopversion könnte man dann nämlich vielleicht auch die Quotendarstellung verbessern. Diese ist nämlich in der App alles andere als gelungen.

Auch bei der Auswahl an Wettmärkten gibt es noch einigen Aufholbedarf. Bookies wie Bwin oder Bet365 sind hier schon um Längen voraus und bieten eine deutlich größere Vielfalt an Wettmöglichkeiten in ihren Bet Builder Features an. Vor allem statistisch relevante Märkte wie Über/Unter Wetten zu Karten im Fußball sollten eigentlich nicht fehlen. Wir gehen aber davon aus, dass der noch junge MyPlay Bet Builder weiter optimiert wird. Schließlich ist der Wettkonfigurator ein relativ neues Tool und hat dementsprechend noch die eine oder andere Kinderkrankheit.